Kurt Oster Archiv

Archivarbeit ist schon eine spannende Sache:
Vor einigen Tagen besuchte ich einen Musiker und er ging mit mir in seinen Keller. Dort stand ganz versteckt im Regal eine große Umzugskiste mit Material, von dem er nicht genau wußte was darin ist. Er erzählte mir nur, dass er diese Kiste von der Sekretärin von Kurt Oster so um 1970 bekommen habe. Kurt Oster hatte ihr gesagt, diese Kiste könne sie wegschmeißen. Seit fast 45 Jahren stand diese große Kiste in dem Kellerregal des befreundeten Musikers. Im Archiv angekommen konnten wir mit  Begeisterung erkennen welchen Schatz wir hier bekommen haben. Von hier aus nochmals herzlichen Dank an die Sekretärin und den Musiker der dies so lange bewahrt hat.
Wer Interesse an dem „Schatz“ oder an anderen Schätzen unseres Archivs hat, der kann gerne mal vorbeischauen. (Bitte vorher anmelden)

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s