Neues Magazin für die Vinyl-Kultur erschienen

Am 23. Dezember konnte man die 1. Ausgabe des neuen aus Dortmund stammenden Magazins für die Vinylkultur am Bahnhofskiosken oder in Plattenläden kaufen. Der Hype um Vinyl macht es möglich, dass sogar ein neues Magazin für diese Tonträger erscheint. Der Hype ist eine Sache, das Magazin ist etwas Anderes. Die Inhalte sind für den Musikinteressierten nicht uninteressant.

Michael Lohrmann vom Visions Verlag aus Dortmund hat es gewagt dieses Magazin auf den Markt zu bringen. Wir finden dies eine bemerkenswerte Idee und wünschen den Machern viel Erfolg.

Inhalt Ausgabe 1

And Vinylly

Ingo Neumayer über die skurrile Idee eines Briten, die Asche von Verstorbenen auf Vinyl zu pressen.

Utrecht Record Fair 2015

Drei Tage unter Plattensüchtigen: Eine Reportage von Dennis Plauk über die größte Vinyl-Börse Europas.

Vinyl für Reisende

Spielzimmer für Plattenliebhaber: Achim Karstens besucht den Vinyl Room im Hamburger 25 Hours.

John Cremer

Moritz Rosenkranz begibt sich auf die Spur des Phantoms – und spürt eine Ikone des analogen Mastering auf.

Vinyl-Bücher

André Boße stellt vier bemerkenswerte neue Bücher vor, von denen jeder Vinyl-Liebhaber gehört haben sollte.

Das Streitgespräch

Ist Vinyl auf dem Peak? Jörn Morisse moderiert einen emotionalen Roundtable mit Vertretern der Musikindustrie.

MINT Nr. 1

Weitere Inhalte der Ausgabe

The Soundtrack Of My Life mit Klaus Fiehe / Vinyl-Bits / Frag doch Dr. Mint – Thema: Statik / Zuhause ist, wo die Sammlung steht / Plattenschrank – die wichtigsten LPs des Monats / MINT LP-Charts / Plattenläden aus Deutschland, Österreich und Schweiz / Kleinanzeigen von Privathändlern / Plattenbörsentermine in Europa

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s