Tagung der Pop-Musik-Archive Deutschlands im Evinger Schloss in Dortmund

19.01.2017
Am Donnerstag, den 19. Januar treffen sich Vertreter der deutschen Pop-Musik-Archive in Dortmund in den Räumen des Archivs für populäre Musik im Ruhrgebiet e.V..
Unter Anderem wird hier auch die Gründung eines Verbandes der deutschen Pop-Musik-Archive in die Wege geleitet.

Außer uns werden anwesend sein:
Archiv der Jugendkulturen, Berlin
Lippmann & Rau Stiftung, Eisenach
Musikarchiv NRW (Köln), Köln
Pop-Musik-Archiv der Uni Münster, Münster
Rock’n’Pop Museum, Gronau

Über die Ergebnisse der Tagung werden wir berichten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s