„ROCK und POP im POTT“ gewinnt den ‚German Design Award‘ 2017

productimage_large-1

Das Ruhr Museum in Essen ist Gewinner des German Design Awards 2017. Die Einrichtung wird nach Angaben vom Montag (13.02.2017) für das Design der Sonderausstellung „Rock und Pop im Pott“ ausgezeichnet.

Die Sonderausstellung „Rock und Pop im Pott“ ist noch bis zum 28. Februar im Ruhr Museum zu sehen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s