Stefan Heidtmann – solo-piano + visuals – am 7. September 2017 im Evinger Schloss, Dortmund

Stefan Heidtmann – solo-piano + visuals

Ruhige, entspannende Klaviermusik aus dem Grenzbereich Impressionismus, Jazz und Weltmusik. Ergänzt zu einem medialen Gesamtkunstwerk durch ästhetische Bilderserien.

Für uns hat dies noch etwas Besonderes. Wir haben vor einigen Tagen einen Flügel gespendet bekommen und Stefan Heidtmann wird diesen Flügel bei uns „einweihen“. Er ist der erste Pianist der auf diesem Flügel spielt.

Stefan Heidtmann studierte klassisches Klavier an der Musikhochschule Köln.
Projekte als Pianist und Komponist zwischen zeitgenössischer Kammermusik und offenem, europäisch geprägtem Jazz führten ihn u. a. mit Gerd Dudek, Reiner Winterschladen, Dieter Manderscheid, Roger Hanschel, Albrecht Maurer, Heribert Leuchter, Arkady Shilkloper und Klaus Kugel u.v.a. zusammen. Auf dem eigenen Plattenlabel shaa-music Veröffentlichung zahlreicher Produktionen. Preisträger beim jazz a r t – Festival 2002 mit dem Stefan Heidtmann Project.
Tourneen in Europa und Lateinamerika (u. a. deutscher Beitrag beim EURO-Jazz-Festival in Mexiko-City 2002). Diverse Rundfunkproduktionen (Hörfunk und Fernsehen) z. B. für WDR und SWR.
Erster Preisträger des Kulturförderpreises des Oberbergischen Kreises in Gummersbach.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s