CCR Revival Band – Oase im Berufsförderungswerk, Hamm (Caldenhof)

Datum: 23.05.2019  –  Einlass: 19.00 Uhr  –  Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: 12,00 €

CCR – Revival Band

Peter „Willie“ Wilcek – voc., guitar
Rolli „The Rooster“ Reuter – drums
Jens „Poorboy“ Petersen – guitar, vocals
Bernd „Blinkie“ Reuss – bass, vocals
Weiterlesen

Gesprächskonzerte am 9. Mai 2019 im Archiv

Heute hatten wir zwei Musiker bei uns zu Gast:

1) Edy Edwards (Singer/Songwriter) stellte bei uns seine neue CD vor. Im Rahmen eines Gesprächskonzertes erzählte er uns über die Entstehung und über seine aktuelle Tour. 
Und natürlich schilderte er uns auch seinen musikalische Historie. Spannende Geschichten, die Sie demnächst in unserer Radiosendung auf FM 91,2 khz hören können.

https://www.facebook.com/EdyEdwards/

2) Alien Levi war unser 2. Gast am heutigen Tag. Alien Levi ist Sound-Künstler und produziert Soundmixes, electronics, noise …
Er gab uns einen Einblick in eine musikalische Szene und erzählte uns wie er sich musikalisch in dieser Form entwickelt hat.
Beide Musiker haben schon mehrere Veröffentlichungen auf dem Markt und sind schon seit langen Jahren auf der jeweiligen Szene aktiv.
Edy geht den harten Weg des Musikers, der von seiner Musik lebt. Alien Levi dagegen betreibt seine musikalischen Aktivitäten in seiner Freizeit.
2 unterschiedliche Lebensentwürfe bei 2 sehr unterschiedlichen Musikern.
Auch das Gespräch mit Alien Levi können Sie demnächst in unserer Sendung hören.

https://disfish.bandcamp.com/…/alien-levi-ft-bim-sherman-na…

Die Festival-Saison im Ruhrgebiet beginnt wie immer an den Pfingsttagen

Für uns präsentieren sich seit vielen Jahren 3 Festivals über Pfingsten als bedeutende Festivals der Region:
Bluesfestival Schöppingen
MOERS-Festival
ROCK-HARD-Festival
Am interessantesten ist es, wenn man über Pfingsten alle 3 Festivals besucht. Sie sind vom Ruhrgebiet aus problemlos erreichbar, wobei das ROCK-HARD-Festival mitten im Pott stattfindet. Schauen Sie sich das Programm an und vielleicht entscheiden Sie sich ja auch für eine Besuch aller 3 Festivals. Es wird enorm viel geboten.

  

Weiterlesen

SCATTER THE ATOMS THAT REMAIN am 24. April 2019 im Archiv zu Gast

SCATTER THE ATOMS THAT REMAIN
Franklin Kiermyer – drums
Jovan Alexandre – saxophon
Otto Gardner – bass
Davis Whitfield – piano

Das 48. Moers-Festival wird eröffnet von „SCATTER THE ATOMS THAT REMAIN“.
Ihr erstes Konzert in Deutschland überhaupt, werden Sie am 24. April im Archiv für populäre Musik im Evinger Schloss spelen.
Das Evinger Schloss hat sich inzwischen zu einem Insidertipp unter den Musikern der Avantgarde und Creative-Szene herumgesprochen. Seit 5 Jahren veranstalten wir hier Konzerte mit großartigen Musikern in einer intimen Atmosphäre. Es ist der Spirit des Ortes, wie die Musiker sagen, der sie immer wieder anzieht. Die Magie des Ortes, des Raumes!
Coltrane, Ayler, Art Ensemble of Chicago und der musikalische Spirit noch vieler anderer großartiger Musiker liegt quasi in der Luft. Er wird an diesem Ort auch tatsächlich bewahrt, dazu dient unser Archiv.
Weiterlesen

Paul Lamb & The King Snakes in der Oase im Caldenhof, BFW, Hamm

Paul Lamb & the King Snakes sind in den vergangenen 36 Jahren weltweit als Headliner bei allen großen Festivals aufgetreten. Als beste Bluesband Großbritanniens auch kein Wunder.
Doch der Erfolg kam nicht über Nacht. Jahrelange harte Arbeit und immer am Ball bleiben, nicht gerade cool im Zeitalter des Berühmtwerdens über Nacht. Wie Paul gerne bestätigt, haben er und seine Band ihr Lehrgeld bezahlt, Fehler gemacht und daraus gelernt. Sie haben sich auf ihr musikalisches Können konzentriert und das Ergebnis gibt ihnen Recht. Die Fans kommen heute in Scharen zu den Gigs und sie genießen die garantiert echte, ehrliche und handgemachte Musik, souverän und mit Leidenschaft gespielt. Ein einfaches Rezept, aber eins, das funktioniert.
Weiterlesen

Filmdreh im Archiv – „Das System“ – Szenen aus der Psychatrie

Studenten aus Dortmund drehen aktuell bei uns einen Film. Da Ihnen unsere Räumlichkeiten so „gut gefallen“ – sieht so aus wie früher in einer psychiatrischen Klinik – wurde unser Ort für den Dreh ausgewählt. Ab heute und für die kommenden Tage wird bei uns fleißig gedreht.
Das ist jetzt unser neu gestalteter Backstage-Bereich für unsere Gäste:

Der Schreibtisch von Herrn Freud und vorne links die Couch für angehende Patienten. Wir sind bestens vorbereitet für unsere nächsten Gäste.

Tribute to Eric Clapton – Oase im Caldenhof im BFW, Hamm

Tom Freitag & CLAPTONMANIA – A Tribute to Eric Clapton
Seit Jahrzenten ist Eric Clapton der vergötterte Gitarrist der Blues- und Rock-Szene. Auch heute noch steht “Mr. Slowhand” auf den großen Bühnen der Welt und begeistert sein Publikum mit seinem unverwechselbaren Gitarrenspiel. Tom Freitag und seine Band CLAPTONMANIA haben sich, wie der Bandname vermuten lässt, ganz dem musikalischen Werk Eric Claptons‘ verschrieben. Deutschlands dienstälteste Clapton-Tribute-Band, hat sich seit Gründung im Herbst 2008, einen festen Platz in der Tribute- und Blues-Rockszene erspielt. Bei zahlreichen Konzerten im Bundesgebiet und dem benach-barten Ausland konnten Tom Freitag & CLAPTONMANIA nachhaltig bei Publikum, Veranstaltern und Fachpresse punkten. Weiterlesen

50 Jahre „domicil“ Dortmund – 14.03.1969 – 14.03.2019

Am 14.3.1969 eröffnete Gründungspräsident Glen Buschmann das domicil in den Kellerräumen in der Dortmunder Leopoldstraße 60 mit den Worten: „Was aus dem Unternehmen wird, liegt aussschließlich an Ihnen“. Und offensichtlich wurde etwas daraus! Ein halbes Jahrhundert und einige tausend Konzertveranstaltungen später ist das domicil eine in der Kulturlandschaft fest verankerte Institution mit weit überregionaler Ausstrahlung, die sich nach Umzug, Vergrößerung und Professionalisierung weiterhin in bürgerschaftlicher Trägerschaft befindet und über 300 Veranstaltungen jährlich anbietet. Das Jubiläumsjahr ist so ein Anlass sowohl für Rückschau und Reflektion als auch die Gelegenheit für einen Blick nach vorne. Dies wird in verschiedenen Projekten und Formaten das ganze Jahr über im Zeitraum März bis November im domicil und darüber hinaus passieren.
Weiterlesen

Hakon Berre Trio am 14. März 2019 live im Evinger Schloss, Dortmund

Hakon Berre Trio
Sture Ericson (SE) | saxophone, clarinet
Johannes Nästesjö (SE) | bass
Håkon Berre (NO) | drums 

Skandinavischer Modern und Impro Jazz der Extraklasse. Das dänische Label Barefoot vereint eine ganz besondere Jazzszene unter einem Dach. Die Improvisationskünstler
sind durchweg erstklassige Leute, die dem Genre einen ganz besonderen Reiz verleihen. Hörbar, fühlbar, schräg und schön zugleich. Weiterlesen