Rock und Pop im Pott/Vorträge

Di 07.06.2016_18:00 Uhr
Popliteratur im Ruhrgebiet. Romane zur Rockmusik
Prof. Dr. Thomas Hecken, Universität Siegen
Kostenlos, ohne Anmeldung | Ruhr Museum, Kokskohlenbunker [A16]

Di 14.06.2016_18:00 Uhr
„Blame it on the Boogie“ oder: Was macht einen guten Popsong aus?
PD Dr. Dirk Stederoth, Universität Kassel
Kostenlos, ohne Anmeldung | Ruhr Museum, Kokskohlenbunker [A16]

Di 28.06.2016_18:00 Uhr
Ohne Holland wär‘ hier gar nichts los!? Vom Einfluss der Niederlande auf die populäre Musik in Westdeutschland
Dr. Melanie Schiller, Rijksuniversiteit Groningen
Kostenlos, ohne Anmeldung | Ruhr Museum, Kokskohlenbunker [A16]

Di 05.07.2016_18:00 Uhr
Die Welt von den Rändern her aufrollen. Subkultur im Ruhrgebiet
Christian Werthschulte, Köln
Kostenlos, ohne Anmeldung | Ruhr Museum, Kokskohlenbunker [A16]

Di 12.07.2016_18:00 Uhr
Zur Musikindustrie. Die späte Karriere von Rock und Pop in Deutschland
Prof. Dr. Peter Wicke, Humboldt Universität-Berlin
Kostenlos, ohne Anmeldung | Ruhr Museum, Kokskohlenbunker [A16]